Rundfunkbeitrag ist grundgesetzwidrig

So setzen Sie sich gegen die GEZ zur Wehr

22. August 2016 // Zero



Es ist mal wieder an der Zeit, um über den Rundfunkbeitrag zu reden. Dieses Mal mit ein bisschen erfreulicheren Neuigkeiten, aber der Reihe nach. Wie viele wissen, versuchen die Eintreiber der staatlichen Rundfunkmafia den sogenannten Rundfunkbeitrag seit 2013 bei mir einzutreiben. Ich habe nie gezahlt, ich zahle nicht und ich werde nie zahlen. Gemäß diesem Motto habe ich mich gegen die GEZ zur Wehr gesetzt, zunächst still und klammheimlich. Mit der Änderung der Gesetze im Jahr 2013 musste ich aktiv Widerstand leisten, denn von nun an wurde die Gebühr bzw. der Rundfunk“beitrag“ pro Wohnung erhoben. Es spielt also keine Rolle mehr ob man taub, blind oder rundfunkapparatlos ist, jeder muss zahlen, sagt man. Man mag es kaum glauben, aber ich zahle immer noch nicht. Der Trick? Ich wende ihre Gesetze gegen sie selbst an. mehr…

Erdogan, der Halbmondkönig "Der Staat bin ich"

26. Juli 2016

Die EU ist tot Der Brexit hat das Ende besiegelt

9. Juli 2016

Mindestlohn zerstört Einstiegsjobs Unternehmen streichen Stellen

5. Juni 2016

Der Brexit soll verhindert werden Manipulation vor der Wahl

1. Juni 2016

mind. 100 Millionen Euro für Milchkonzerne Staatlicher Subventionswahn

31. Mai 2016

EU-Propaganda mit Quoten und Subventionen Netflix, Amazon & Co müssen bangen, Steuerzahler müssen blechen

29. Mai 2016

Erneuter Schuldenschnitt in Griechenland Nächster Schritt: Grexit?

25. Mai 2016

Mietpreisbremse funktioniert nicht Mieten steigen weiter

23. Mai 2016

Brexit – Das Jahrhundertvotum Über die einzige EU-Abstimmung, die wirklich zählt

14. Mai 2016

Donald Trump wird Präsident Hillary Clinton ist chancenlos

11. Mai 2016