Newsletter abonnieren & folgen

Angela Spelsberg kritisiert Maskenpflicht: „Ich bin Epidemiologin und keine Politikerin“

Ex-Mann Karl Lauterbach blamiert sich

In der Talk im Hangar-7-Sendung vom 27. August 2020 wird über die Machtphantasien vom Steuer finanzierten SPD-Bonzen Karl Lauterbach gesprochen. Lauterbach, der Ex-Mann von Angela Spelsberg, findet es geil, wenn Kinder und das restliche Steuervieh mit Masken herumläuft. Spelsberg findet darauf die passende Antwort: „Ich bin Epidemiologin und keine Politikerin.“

Talk im Hangar-7-Sendung vom 27. August 2020

Tatsächlich studierte Lauterbach u.a. „nur“ Health Management mit Schwerpunkt Epidemiologie. Er ist kein Epidemiologie-Experte. So einen Aussage kränkt einen Mann mit großem Ego. Er reagiert auf Twitter mit folgendem Tweet:

„Da im Netz zur Zeit Interesse an meinem beruflichen Werdegang besteht hier ein Kurz-Curriculum zur Info.“

@Karl_Lauterbach via Twitter

Der Tweet bestätigt Spelsbergs Aussage. Er ist kein Epidemiologie-Experte, nur Gesundheitsmanager. Was auch immer das heißen mag. Mit seinem letzten Tweet plädiert er sogar für einen Wirtschaftskrieg gegen andere Länder, die ihren Regenwald abholzen:

„Wenn der Regenwald zu 40% abgeholzt/verbrannt ist speichert er netto kein CO2 mehr. 25% sind bereits verloren. Mit Ländern, die den Regenwald zerstören, müsste der Handel eingestellt werden. Ich sehe sonst leider keinen anderen Weg.“

@Karl_Lauterbach via Twitter

Total „friedlicher“ Typ, der in allem ein „Experte“ ist und zur „Besonnenheit“ aufruft.